Ihre Ideen für den Schöneberger Norden gesucht!

Auch in diesem Jahr steht für engagierte Menschen aus der Bezirksregion Schöneberg Nord eine Regionalkasse zur Verfügung. Mit der Regionalkasse werden Projekte mit bis zu 2.000 € gefördert, die der Nachbarschaft in Schöneberg Nord zugutekommen. Für alle Bezirksregionen in Tempelhof-Schöneberg werden insgesamt zum zweiten Mal 35.000 € zur Unterstützung von kleinen Projekten zur Verfügung gestellt.
Gefördert werden können unter anderem kleinere Investitionen, modellhafte Projekte oder Anschaffungen und Sachkosten, wie zum Beispiel:

  • Nachbarschaftsfeste und -treffen
  • Bildungs- und (inter‑)kulturelle Veranstaltungen
  • Bepflanzungen und andere Maßnahmen im öffentlichen Raum
  • Umweltbildung, -förderung und -schutz
  • Bewegungs- und Freizeitangebote für Jung und Alt
  • Austausch der Generationen
  • Ideenwerkstätten und Konzeptentwicklungen
  • Öffentlichkeitsarbeit


Trotz der anhaltenden Pandemie hat sich bereits im letzten Jahr gezeigt, dass es viele Ideen und viele Möglichkeiten gibt, wie der Kiez lebenswerter und bunter gestaltet werden kann.
Haben Sie eine Idee für Ihren Kiez, die Sie schon immer realisieren wollten? Dann melden Sie sich bei der OE SPK des Bezirksamtes. Der Regionalkoordinator unterstützt und berät Sie bei allen Fragen rund um Ihre Projektidee.
Das Einreichen von Projektideen ist ab sofort fortlaufend bis zum 30. November 2021 möglich.

Mehr Informationen finden Sie hier auf der Online-Beteiligungsplattform.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Projektideen zu veröffentlichen, räumlich zu verorten und mit anderen zu diskutieren. Sie erhalten eine Übersicht über Projekte in Ihrem Umfeld und können Ihr Konzept bewerben und bewerten lassen. Außerdem bleiben Sie zu wichtigen Terminen und den Ergebnissen auf dem aktuellen Stand.

Interessierte für die Regionalforen laufend gesucht!
Bewohner*innen, Akteur*innen und sonstige engagierte Menschen aus der Region sind herzlich eingeladen, an der Beratung über die eingegangenen Projektideen im Rahmen des Regionalforums mitzuwirken und ihr Wissen über die Region einzubringen. Interessierte wenden sich an die Regionalkoordination.

Kontakt:
Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin
Organisationseinheit Sozialraumorientierte Planungskoordination (OE SPK)
Regionalkoordination
Aeneas Gesell
Telefon:  (030) 90277-3203
Telefax: (030) 90277-6652
E-Mail: Aeneas.gesell@ba-ts.berlin.de