„Die Potsdamer Straße – Schöneberg zwischen Moderne und Reaktion“ Humanistischer Stadtspaziergang durch Nord-Schöneberg

Haus des HUMANISMUS Potsdamer Str. 157, Berlin

In Schöneberg bilden die Potsdamer Straße und die Hauptstraße ein äußerst geschichtsträchtiges Pflaster. Neben bewegten Zeiten, etwa während des Kapp-Putsches oder des Nationalsozialismus, bot dieser Streckenabschnitt ebenfalls Raum für progressive Gesellschaftsentwürfe und widerständiges Verhalten. Auch Freidenker_innen und Humanist_innen haben hier Spuren hinterlassen, denen wir bei diesem Rundgang nachgehen. Olaf Schlunke betreut seit 2018 das Kulturhistorische […]

Kostenlos